Aktuelles & Downloads

Hier finden sich Gemeindebriefe, aktuelle Informationen und Flyer für Gemeindeveranstaltungen in elektronischer Form zum Herunterladen und Nachschlagen.

Aktuell: Einschränkungen durch die Corona-Pandemie

Für die Teilnahme am Gottesdienst im Gemeindehaus gelten die 3G-Regeln. Wer vollständig geimpft oder genesen ist, wird gebeten, den entsprechenden Nachweis mitzubringen. Alle anderen müssen ein negatives Schnelltest-Ergebnis vorlegen, das nicht älter als 24 Stunden sein darf. Die Kontaktdaten aller Teilnehmenden werden registriert und einen Monat lang aufbewahrt. Um dies zu erleichtern, bitten wir um vorherige Anmeldung im Gemeindebüro.

Für alle Gemeindegruppen, die sich im Gemeindehaus treffen, und für Veranstaltungen in der Gemeinde gelten die 2Gplus-Regeln: Teilnehmen kann nur, wer vollständig geimpft oder innerhalb der letzten sechs Monate genesen ist. Wer noch keine dritte Impfung erhalten hat, muss zusätzlich ein aktuelles negatives Testergebnis vorlegen.

Für Gottesdienste und alle Veranstaltungen gilt: Beim Bewegen im Gemeindehaus muss eine Mund-Nase-Bedeckung (OP-Maske oder FFP2-Maske) getragen werden. am Sitzplatz kann diese abgenommen werden. Wir bitten um Verständnis und um Beachtung dieser Regeln.

Gemeindebriefe

Ältere Gemeindebriefe sind im Archiv der Gemeindebriefe.

Wichtige Dokumente unserer Gemeinde

Satzung und Wegbeschreibung

  • Unsere Gemeindesatzung in der aktuellen Fassung von 2018 regelt die Mitgliedschaft in unserer Gemeinde, definiert die Organe der Gemeinde und legt ihre Arbeitsweise fest.
  • Unsere Wegbeschreibung Gemeinsam auf dem Weg in der aktualisierten Neufassung von 2018 gibt Auskunft darüber, wie wir miteinander eine Gemeinschaft bilden und unseren Glauben leben wollen. Sie ist keine Gemeindeordnung im klassischen Sinne, sondern will offen sein für Neuentwicklungen und sich verändernde Bedingungen unseres Zusammenlebens. Daher wird sie regelmäßig überarbeitet und angepasst.

 

Ökumenische Gemeindepartnerschaft

Unsere Verwurzelung in der Ökumene und unser Bemühen um ökumenische Gemeinschaft machen unsere Identität als Gemeinde mit aus. Dies findet seinen besonderen Ausdruck in der ökumenischen Gemeindepartnerschaft, in der wir mit unseren drei evangelischen und der katholischen Nachbargemeinde seit 2006 offiziell verbunden sind.